RadioNiggli deutsch deutsch english english
Lucas Niggli - drums/percussion

Pressestimmen

Niggli-Zumthor Drum Duo - Große Platte!09.02.2010 / freistil (A), 2/2010
Niggli-Zumthor Drum Duo
Große Platte!

Wie öd, weil meist angeberisch Schlagzeug-Duos oder gar -Duelle resp. -Battles in der Regel sind, muss an dieser Stelle nicht extra ausgeführt werden. Umso erstaunlicher ist, was Niggli & Zumthor hier zuwege bringen.

Um zwei Zentren kreist das „profos“-Album: einerseits um zwei Kompositionen, den ersten und zweiten Tanz von Felix Profos, der das Album auch, zusammen mit dem – wie in den liner notes beschrieben wird, höchst einfallsreichen – Tontechniker Willy Strehler produziert hat; harsche, extreme Präzision abverlangende Perkussionsstücke mit strengen, aber nach Offenheit drängenden Strukturen, die gleich einen ganzen Rucksack voller Assoziationen mit sich tragen. Weit über das bespielte Material hinausreichend, ausgefüllt mit Linien, Diagonalen, Kreuz- und Querverbindungen – und alles kongenial interpretiert von Niggli und Zumthor. Im zweiten Epizentrum von „profos“ befindet sich „All“, ein 30-minütiges improvisiertes Stück der beiden Schlagwerker, für das sie mit insgesamt vier Mikrofonen an Körper und Geräten den Raum, der naturgemäß als Klangraum verstanden wird, erkunden und deren Erkundung sich zu blanker Quadrophonie in etwa verhält wie der Gedanke zur Meinung. Unterm Strich bleibt ein unbezahlbarer Mehrwert. Rund um diese beiden Pole sind sechs Skizzen bzw. Miniaturen angesiedelt, die vorwiegend an Becken und Gongs den spielerischen Umgang von Niggli & Zumthor mit der heterogenen Perkussionsfamilie kultivieren. Große Platte!

Andreas Fellinger aka felix

faceboolinkedinlinkedinyoutube